DAILYSOCKS – ein echtes Wohnzimmer Start-up
 
DAILYSOCKS sind besondere Fashionsöckchen von Frauen für Frauen, die mit viel Herzblut und Liebe zum Detail von den Gründerinnen Anna und Marlene Kemper designt, produziert und vertrieben werden.  

2016 im Wohnzimmer von Anna Kemper gestartet, wurde das Team immer größer, sodass im Frühling 2018 das ganze Wohn- und Esszimmer voller Mitarbeiterinnen saß. Dann kamen endlich die lang ersehnten eigenen Büroräumlichkeiten. Heute, innerhalb von 3 Jahren besteht das Team aus 10 engagierten Frauen!

Der Grundgedanke der beiden Gründerinnen war, Socken zum modischen Accessoires zu machen, Socken, die ein Outfit komplettieren, damit es nicht am Hosenende endet und erst bei den Schuhen wieder anfängt. Wer es versteht die modischen Söckchen richtig zu kombinieren, kann damit sogar sein gesamtes Outfit aufpimpen.

Regelmäßig begeben Marlene und Anna sich auf Scouting Reisen, um die aktuellen Trends die wir heute in Mailand, Paris und London sehen, innerhalb von 6-8 Wochen auf die DAILYSOCKS Kollektion umzusetzen. 

Neben dem modischen Gedanken ist uns soziales Engagement und Nachhaltigkeit sehr wichtig: - Jede Socke wird von Menschen mit Behinderung aus dem St. Antonius Haus in Schöppingen handverpackt.

All diese Aspekete geben uns, dem DAILYSOCKS-Team, ein gutes Gefühl, ein außergewöhnliches, faires und nachhaltigess Produkt anzubieten.
 

Herzlichst

Anna und Marlene Kemper